BIOAKTIVE INGREDIENZIEN

Die bioaktiven Ingredienzien der Produktlinie sind:
 
  • Rosenöl und Rosenextrakt der bulgarischen Rose Damaszena
  • Mursala Tee Extrakt – Sideritis scardica
  • Apfelstammzellen - PhytoCellTec™ Malus Domestica
  • Arganöl
  • Regu-Age
  • Vitamin A Palmitate, Vitamin E Acetate, D-Panthenol

 

Rosenöl / Damascena Rose
Seit der Antike wirkt Rosenöl in der Behandlung gegen Hautrötungen, Hautverbrennungen und Juckreiz. Die bioaktiven Eigenschaften sind folgende:

 

  • Beschleunigung der Wundheilung
  • verbesserter Haut Turgor.
  • belebender, antiallergischer, antidepressiver und antiseptischer Effekt
  • leicht anästhetischer Effekt
  • normalisiert die Funktion der Talgdrüsen
  • besonders geeignet für empfindliche und allergische Hauttypen

 

Bulgarische Kräuter werden in der traditionellen Medizin wegen ihrer heilenden Wirkung besonders geschätzt. Mursala oder Pirin Tee - Sideritis scardica wächst im Pirin Gebirge und in den Rhodopen, besonders in der Region um Trigrad und auf den Hängen von Mursalitsa.


In der traditionellen Medizin findet Mursala Tee durch ein breites Wirkungsspektrum Verwendung.

Die Eigenschaften:

 

  • antioxidant 
  • antibakteriell- antifungal
  • entzündungshemmend 
  • heilend



Mehrere Effekte werden durch die Verwendung von Mursala Tee Extrakt erzielt. Durch die Flavanoide und Phenylpropanoide schützt das Extrakt vor freien Radikalen und aktiven Formen von Sauerstoff. Es ist erwiesenermaßen antioxidant.


Freie Radikale werden durch unvollständige Oxidation organischer Moleküle durch Sauerstoff gebildet. Vor allem die Reaktionen, die mit ihrer Entstehung einhergehen, sind für die Zersetzung des Kollagen-Moleküls und somit der Hautalterung verantwortlich.

Dies befürwortet stark die Anwendung von Mursala Tee und seiner nährenden Eigenschaft auf alternder Haut. Es unterstützt die Neutralisierung freier Radikale und beugt der Hautalterung vor.

 

 

Aktiv-Wirkstoff  PhytoCellTec, gewonnen aus den Apfelstammzellen der Schweizer Apfelsorte Uttwiler Spätlauber

Stammzellen sind die Ursprungszellen des Lebens und können sich in unterschiedlichste Organe und Gewebe entwickeln. Stammzellen reparieren Gewebe und erneuern Zellen.

Der aus den Apfelstammzellen des Uttwiler Spätlaubers gewonnene Wirkstoff Phytocelltec wurde im Jahr 2008 mit dem "European Cosmetics Innovation Prize 2008" für den besten Aktiv-Wirkstoff in der Kosmetik-Branche ausgezeichnet.
Viele namhafte Kosmetik-Hersteller verwenden mittlerweile Phytocelltec in ihren hochwertigen Kosmetik Produkten. Die Schweizer Apfelsorte Uttwiler Spätlauber ist reich an Phyto-Nährstoffen. Die Äpfel enthalten viele langlebige und aktive Zellen. Diese Eigenschaft wurde von Wissenschaftlern im Kosmetik-Wirkstoff Phytocelltec nutzbar gemacht.

 

  • Unsere körpereigenen Stammzellen sorgen dafür, dass die Hautzellen kontinuierlich erneut werden. Mit zunehmendem Alter können unsere Stammzellen diese Funktion nicht mehr in ausreichendem Maß erfüllen.
  • Durch die Anwendung von Kosmetik-Produkten mit diesem innovativen Wirkstoff wird die Vitalität der körpereigenen Hautstammzellen dauerhaft gesteigert.
  • Falten werden geglättet und die Haut erhält ein jugendlicheres Aussehen. Außerdem wird Hautschädigungen durch Umwelteinflüsse gezielt entgegen gewirkt.
  • Der Wirkstoff Phytocelltec unterstützt die REGENERATION der Haut.
    Es ist nachgewiesen, dass dieser innovative Kosmetik Wirkstoff die Hautfeuchtigkeit, die Hautfestigkeit und die Hautelastizität erhöht.

 

Anti-Falten Effekt von Apfelstammzellen
PhytoCellTec™ Malus Domestica
bei  “Krähenfüßen”




Die wertvollen Eigenschaften des Baumes Argania Spinosa, auch Baum des Lebens genannt, begleiten die Zivilisationsgeschichte seit ihren Ursprüngen. Er wächst bloß in der südwestlichen Region Marokkos, der Sous Ebene. Dort nutzen ihn die Menschen für Medizin, Nahrung, Baumaterial und Kraftstoff. In der Kosmetik kommen die regenerierenden Eigenschaften des Baumes zur Geltung.


Das Arganöl, das aus der Frucht des Baumes Argania Spinosa gewonnen wird, verdankt seine Berühmtheit neben seinen spezifischen Bestandteilen vor allem seinem ausgezeichneten Anti Ageing Effekt. Zu 80% besteht es aus ungesättigten und Omega 6 Fettsäuren. Diese tragen zur deutlichen Verlangsamung unausweichlicher Folgen der Hautalterung wie Dehydrierung und Elastizitätsverlust bei.


Arganöl enthält neben Antioxydantien die Vitamine A und E, sowie antibiotische und fungizide Wirkstoffe. Weitere Bestandteile sind Saponine, welche die Haut sanft und weich halten und Phytosterole, die Entzündungen und Ekzeme beseitigen, die Regenerierung der Haut verbessern und ihre Feuchtigkeit bewahren. Es enthält eine dreifache Menge an antioxidativen Tocopherolen als Olivenöl, sowie Substanzen, die die Blutzirkulation und das Immunsystem verbessern.

 

Arganöl bindet und entfernt freie Radikale und verlangsamt dadurch die Hautalterung. Es stellt die hydrolipide Schicht der Haut wieder her, verbessert den Zustand der Hautzellen und wirkt wundheilend. Der Zellstoffwechsel wird angeregt, das interzelluläre Material gestärkt und die Hautverjüngung eingeleitet. Zahlreiche Studien über die positiven und restrukturierenden Eigenschaften des Öls wurden validiert und wissenschaftlich bewiesen.

 

Regu Age  aus den INCI-konformen Inhaltsstoffen: hydrolysierte Reiskleien- Proteine, Oxidoreduktasen, Sojabohnen- Protein) 

Verbessert die Mikrozirkulation, also die Durchblutung der kleinsten Blutgefäße. Vermindert Augenringe und Tränensäcke, reduziert freie Radikale, regeneriert Zellen und entfernt Falten.

 

Vitamin А Palmitate Trägt zur Regenerierung der Zellen bei, beugt der Verhornung der Haut vor. Verbessert den Haut Turgor und stimuliert die Enzymaktivität. Lässt die Haut vital und gesund aussehen.

 

Vitamin E Acetate Ein starkes Antioxidans mit entzündungshemmender, feuchtigkeitsspendender und regenerativer Wirkung. Verbessert den Blutkreislauf. Stabilisiert biologische Membranen, verhindert frühe Hautalterung. Ein wichtiges Vitamin für gesunde Haut.